. .

Kontaktieren Sie uns! 

Tel:07231 801 2910
Fax:07231 801 2915
Email:rusol@remove-this.rusol.com

Kontaktformular
Rusol Fachpartner werden

Unsere Partner Photovoltaik

delta
Fronius
KACO
Kostal
Kyocera
montavent
Multi-Contact
Renesola
SCHLETTER
SI MODULE
STECA
 

Lighting

Warmwasser-Wärmepumpe und Photovoltaik

 

 

Produktmerkmale

Durch die Kombination einer Photovoltaikanlage mit einer Warmwasser-Wärmepumpe lässt sich der Eigenverbrauch von preiswertem, selbstproduziertem Strom deutlich steigern. Parallel dazu wird der Verbrauch an fossilen Brennstoffen (Erdöl/Gas/Holz) und der CO2- Ausstoß reduziert - im Frühjahr bzw. Sommer kann teilweise ganz auf den Einsatz der Heizungsanlage zur Warmwasseraufbereitung verzichtet werden. Über diese Lösung können bis zu 90% des Warmwasserbedarfs eines Haushalts gedeckt werden. Diese Alternative bietet den Vorteil, dass die überschüssige Energie der PV-Anlage (Strom) sehr viel flexibler genutzt werden kann als überschüssige Wärmeenergie in einem Solarthermiesystem. Anstelle der „Stagnation“ (=Stillstand) bei der Solarthermieanlage kann der überschüssige Strom der PV-Anlage im eigenen Haushalt verbraucht oder ins Netz (=Verkauf) eingespeist werden. Die Brauchwasser-Wärmepumpe WPA 302 ECO bietet einen  außergewöhnlich hohen COP-Wert von 4,3 und der bis auf -7˚C erweiterte Arbeitsbereich sind die herausragenden Vorzüge dieses High-End-Produktes.